02.08.2009
Parodien und Kurioses
Auch wenn Divinity 2 mit einer sehr emotionalen Story aufwartet, haben es die Entwickler geschafft einige lustige Szenen in das Spiel zu bringen. So kann der Spieler im Verlauf der Geschichte innerhalb von zahlreichen Nebenquests ab und an immer mal wieder etwas kurioses entdecken.


Achtung: Killerkarnickel!
Das Killerkarnickel ist ein sehr unangenehmer Kollege. Ihr habt die Möglichkeit es zutreffen, während ihr euch auf den Angriff auf das Banditenlager im Trümmertal vorbereitet. Habt ihr es geschafft, den Eingang zu finden und mit euren Verbündeten die erste Schlacht geschlagen, müsst ihr alle umherhoppelden Karnikel zur Strecke bringen. Habt ihr das gemacht, solltet ihr euch ein sicheres Plätzchen suchen oder euch eurem Verderben, dem Killerkarnickel stellen.



Power Rangers
Ihr habt soagr die Chance in Rivellon einen Power Rangers verschnitt zu finden.
Zuerst müsst ihr euch jedoch zu den Orobas Fjorden begeben und nach der Burg Drachenfels ausschau halten. Diese befindet sich weit oben, an einem Felswall. Von den dort lebenden Bewohnern bekommt ihr den Auftrag, den ehemals großen Drachenritter Orobas zu befreien. Nachdem ihr über Orobas Schicksal bescheid wisst, stellen euch die Bewohner zur Rede. Als sie euch davon erzählen, dass sie euch für ihren Gott halten, passiert es. Die Power Ranger tauchen auf und wollen von euch besiegt werden.

geschrieben von t8ker

Einloggen
Name:
Pass:
eingeloggt bleiben
Noch nicht registriert?
Zur Zeit keine
Umfrage aktiv
- 613.703 Visits
- 58 Visits heute
- 4.081.066 Hits
- 153 Hits heute

- 3 Besucher online
- 0 registrierte
- 3 Gäste

- 246 registrierte User
- 261 News
- 27 Kommentare
- 151 Artikel